FB fan

paypal

In diesem Bereich werden wir in loser Folge Kurzfilme besprechen, die uns entweder aufgefallen sind oder von Lesern/Hörern eingesandt wurden. 

demquer

weakquer 02 hikeklein 01 schrottklein

Nightly Tales - Demonic
IMDB

(D 2014)

Regie/Buch: Benjamin Bechtold

Kamera: Hartmut Schotte

Musik: Christoph Heyd

Darsteller: Josephine EhlertMario KrichbaumVlasto Peyitch, Nikolai Will

 

Dämonisch 005

„Hol, das Bällchen...braver Hund“

 

Vorstadtsiedlung, schicke Einfamilienhäuser mit genau abgesteckten Grünflächen – die Kamera fährt langsam auf eine Haustür zu. Dagegen geschnitten ein Mädchen, Stella (Josephine Ehlert) – rennend, nicht unbedingt vor jemandem fliehend aber offensichtlich panisch. Sie läuft in einen Fußgängertunnel – Schwärze.

Dämonisch 008Titel

Stella erwacht in einem dreckigen Keller, am Hals angekettet...die Kette führt in eine Hundehütte, die dunkle Öffnung lockt die Kamera. Sie zieht an der Kette, aus der Hütte kommt ein tiefes Grollen. Ein Mann tritt aus dem Schatten, eine Gestalt wie Kevin Smith (früher) - Nikolai Will (früher), ein wahnsinniges Funkeln in den Augen, den Rücken leicht gebeugt, die Arme wie lästige Anhängsel bewegt er sich langsam auf unsere Heldin zu.

„Sitz“ – fast flüsternd legt er seine Wünsche fest und als Stella nicht sofort reagiert verleiht er seiner Forderung mit einer schallenden Ohrfeige Nachdruck.

 

„ICH HAB GESAGT: SITZ!“

 

Dämonisch 001Als Stella auch jetzt noch keine Anstalten macht sich wie ein guter Hund zu verhalten, greift der Psychopath zum Rohrstock.

Als Stella nach ihrem Martyrium erwacht hört sie eine Stimme aus der Hundehütte...

„Kleine Nachtgeschichten: Dämonisch“ ist einer dieser kleinen Filme, bei denen man sich fragt, warum man den eigentlich noch nicht kennt. Von Regisseur, Autor, Cutter Benjamin Bechtold unter seinem eigenen Label „Fearling Entertainment“ mit weitestgehend eigenem Geld produziert, bietet der Film etwas ganz anderes, als der obige Abriss der ersten 8 Minuten vermuten lässt. Schon in diesen Anfangsminuten sehen/erleben wir Erinnerungen von Stella als Flashcuts, die eine zweite Geschihcte andeuten, die der Film ebenfalls erzählt.

„Die Eulen sind nicht was sie scheinen!“

Dämonisch 009Kurzfilme, speziell wenn sie den Horrorbereich streifen, haben es hierzulande nicht wirklich leicht. Sicherlich, da gibt es die Kurzfilmtage in Oberhausen, deren eigene Auswahl an „legendary shorts“ tatsächlich sehenswert ist, aber deutlich wenig aus dem dunklen Genre[1] zu bieten hat. Zusätzlich bekommt man auch auf den Fantasy-Filmfesten alljährlich eine gute Auswahl zu sehen, aber vermarktungstechnisch ist das dann auch zumeist das Ende der Leinwandkarriere.

Bis auf ARTE versteckt jeder öffentlich-rechtliche Sender seine Kurzfilme entweder verschämt im Nachtprogramm oder versendet sie als Lückenfüller in den dritten Programmen. Vom werbefinanzierten TV brauchen wir gar nicht erst reden und im PayTV-Segment sticht nur „13th Street“ mit den Shocking Shorts[2] heraus.

Für ein DVD oder BluRayRelease ist ein Kurzfilm von 20 Minuten alleine nicht vermarktbar[3], wenn ein Filmemacher wie Benjamin Bechtold die Umsetzung seiner Vision selbst finanziert, ist die einzige Möglichkeit zwei oder drei Filme als Bundle zu verkaufen, erst einmal 1 ½ bis 2 Jahre vorzufinanzieren. Dämonisch 006Oder man verschenkt den Film für ein paar Kreuzer an Youtube oder ein paar Kreuzer mehr an NETFLIX.

„Kleine Nachtgeschichten: Dämonisch“ ist offensichtlich nicht innerhalb von einem feucht-fröhlichen matschigen Abend im Badezimmer oder mit Freunden im Wald gedreht, sondern ein richtig gutes (und wie ein solches aussehendes) Stück Film, dass eine größere Aufmerksamkeit verdient hätte. Zwar ist Josephine Ehlert leider nicht immer überzeugend, aber Nikolai Wills Verkörperung des Psychopathen ist herrlich abstoßend ohne in die Karikatur abzurutschen. Die Geschichte ist (oder die Geschichten sind) straff und visuell interessant erzählt, es gibt einige wirklich gruselige Momente und einen fairen Jumpscare.

Dämonisch 007Auch erwähnenswert ist die schön atmosphärische Musik von Christoph Heyd, der bereits „Kleine Nachtgeschichten: Trauma“, den ersten Teil dieser Kurzfilmserie vertont hat. Kameramann Hartmut Schotte fängt das Geschehen in – trotz überwiegend braun-orangem Colorgrading – realistisch wirkenden klaren Bildern ein, die den Zuschauer immer in die richtige Richtung weisen und niemals wie „draufgehalten“ aussehen.

Ein toller kleiner Film von dessen Qualität ihr Euch in unten angehängtem Trailer überzeugen könnt.

dia

 

[1] Und wenn, dann natürlich nicht aus deutschen Landen.

[2] Die aber natürlich eine unbedingte Empfehlung sind.

[3] Es sei denn er spricht nur die niedrigsten Instinkte an.




UPDATE:

Einige gepresste DVDs des Filmes sind noch direkt bei der Produktion erhältlich. Fragt einfach unter dieser Facebook-Seite oder mit einer Email an

info@fearling-entertainment.de

 

weakquer 02 hikeklein 01 schrottklein

Kurzfilme

demposterdemquer

(D 2014)

Regie/Buch: Benjamin Bechtold

Kamera: Hartmut Schotte

Musik: Christoph Heyd

Darsteller: Josephine EhlertMario KrichbaumVlasto Peyitch, Nikolai Will
Weiterlesen...

playgroundquer

(D 2018)
Weiterlesen...

poster offziell kleinschrottquer

(Schweiz 2018)
Weiterlesen...

weakquer

(D 2018)

Produktion: Dirt`n Dust Films

Regie/Drehbuch: Dominik Heit

Kamera: Dominik Heit, Dominik Stolarski

Darsteller: Dominik Heit, Claudio de Giacomo, Hannes Kraft, Dominik Stolarski

Weiterlesen...

w13

IV.Stock – Wohnung 13 (2015)
(Metal Version) 

Regie : Markus Pelzl
Laufzeit : 25 Minuten


Noch eine Erinnerung an den großartigen Mika Metz, der in diesem Kurzfilm auch seine komödiantische Seite zeigen durfte.

Mika - wir denken an dich. :( 

 

Weiterlesen...

Hp News

EES005 Peter Vogl  EVIL ED Special 005


Peter Vogl
und der "kleine Horror"

Release Date: 19.11.2018

ca. 30 Minuten

 

 

Für unsere Podcast-Freunde gibt es heute auch mal wieder was. Ein kleines aber feines Interview mit dem österreichischen Autor Peter Vogl, dessen neues Buch wir ja bereits besprochen haben.

Weiterlesen...

cronenberg quer

Weiterlesen...

demoquer

 Demolition Man

Acclaim Entertainment, Virgin Interactive, Alexandria Inc., SNES, 1994

Weiterlesen...

Halloween 1978 theatrical posterhallo01 quer

Teil 1 unseres großen Rückblicks über ALLE bisherigen Halloween-Teile.
Dieses Mal nimmt sich Horny Teil 1 - 6 vor...
Weiterlesen...

hereposterhereditary quer

Hereditary - Das Vermächtnis / El Legado Del Diablo

(USA 2018)

 

Regie/Drehbuch: Ari Aster

Musik: Colin Stetson

Darsteller: Toni Collette, Gabriel Byrne, Alex Wolff, Milly Shapiro 
Weiterlesen...

podposterprincequer

Die Fürsten der Dunkelheit / El príncipe de las tinieblas / Paradigm

(USA 1987)

Regie: John Carpenter

Drehbuch: Martin Quatermass (Ja, ich weiß!)

Musik: John Carpenter, Alan Howarth

Bauten: Daniel A. Lomino

Darsteller: Donald Pleasence, Victor Wong, Lisa Blount, Peter Jason und Alice Cooper als “Street Schizo“

Weiterlesen...

demposterdemquer

(D 2014)

Regie/Buch: Benjamin Bechtold

Kamera: Hartmut Schotte

Musik: Christoph Heyd

Darsteller: Josephine EhlertMario KrichbaumVlasto Peyitch, Nikolai Will
Weiterlesen...

incposterincquer

Die Unglaublichen 2 / Les indestructibles 2 / De utrolige 2

(USA 2018)

Buch und Regie: Brad Bird

Darsteller (Stimmen): Craig T. Nelson, Holly Hunter, Bob Odenkirk, Samuel L. Jackson

Weiterlesen...

kleinposterkleinquer

Eine Film Enzyklopädie von Peter Vogl

2018, erschienen im MÜHLBEYER Filmbuch-Verlag

Weiterlesen...

notld posternotld quer

Die Nacht der lebenden Toten, Night of Anubis, Yasyan Ölülerin Gecesi

(USA 1968)


Regie: George A. Romero

Darsteller: Duane Jones, Judith O'Dea, Karl Hardman, Marilyn Eastman

Idee & Drehbuch: George A. Romero, John A. Russo

Weiterlesen...

netmausquer

Mit Disney droht ein neuer Streamingdienst
und der bisherige Marktführer sucht nach Wegen siene Position zu behalten...

Weiterlesen...

mandypostermandyquer

(USA / Belgien / GB 2018)

Regie: Panos Cosmatos

Musik: Jóhann Jóhannsson

Darsteller: Nicolas Cage, Andrea RiseboroughLinus RoacheNed DennehyOlwen Fouéré

Weiterlesen...

risenposterrisenquer

Draculas Rückkehr / Blodsugeren Dracula / Dracula et les femmes

(GB 1968)

Regie: Freddie Francis

Drehbuch: Anthony Hinds

Musik: James Bernard

Darsteller: Christopher Lee, Rupert Davies, Veronica Carlson, Barry Andrews, Michael Ripper

Weiterlesen...

LMDposterlmdquer

Amami mortalmente / La necrofila / Secrets of the Death Room

 (USA 1972)


Regie: Jacques Lacerte
Darsteller: Mary Charlotte Wilcox, Lyle Waggoner, Christopher Stone, Timothy Scott

Weiterlesen...

FB11970erQuer

Weiterlesen...

food posterfoodquer

(USA 1976)
DIE INSEL DER UNGHEUER


Regie: Bert I. Gordon

Darsteller: Marjoe Gortner, Pamela Franklin, Ralph Meeker, Jon Cypher

Special Effects: Rick Baker (uncredited)

Weiterlesen...

HEposterHEquer 01

Pánico en el Transiberiano, The Possessor, Terreur dans le Shanghai-Express

(GB / Spanien 1973)

 
Regie: Eugenio Martin

Drehbuch: Arnaud d'Usseau, Julian Zimet

Darsteller: Christopher Lee, Peter Cushing, Alberto de Mendoza, Julio Pena, Telly Savalas

Weiterlesen...

sheep quer

Ein klassischer Science Fiction-Roman
und was er uns heute noch zu sagen hat

 

Autor: John Brunner

Erscheinungsjahr: GB 1972 / Deutschland 1978 / Neuübersetzung 1997

Weiterlesen...

sprinposterspringteufelquer

(Deutschland 1974)

Regie: Heinz Schirk

Drehbuch: Karlhans Reuss, Derrick Sherwin

Produktion: Saarländischer Rundfunk

Darsteller: Dieter Hallervorden, Arno Assmann
Weiterlesen...

jdposterdahmerquer

(USA 2017)

Regie: Marc Meyers

Drehbuch: Marc Meyers, John Backderf

Vorlage (Graphic-Novel): John Backderf

Darsteller: Ross Lynch, Alex Wolff, Anne Heche, Dallas Roberts

Weiterlesen...

workersquer

Jetzt auf Stippvisite in Deutschland

Weiterlesen...

HOVposterhovquer

( United States / Germany / Canada 2005)

Regie: David Cronenberg
Darsteller: Viggo Mortensen, Maria Bello, Ed Harris, William Hurt, Ashton Holmes

 

Weiterlesen...

DCFBlogocronenbergquer

Weiterlesen...

dontgoposterdontgoquer

Das Haus der lebenden Leichen / El maniático / Pyromaniac / Op de Drempel van de Gruwel

(USA 1979)

Regie: Joseph Ellison

Darsteller: Dan Grimaldi, Charles Bonet, Bill Ricci, Robert Carnegie

Kamera: Oliver Wood

Weiterlesen...

drac79 posterdracquer

Dracula - Eine Love Story / Dracula '79

(UK/USA 1979)

Regie: John Badham

Drehbuch: W.D. Richter, Hamilton Deane, John L. Balderston

Musik: John Williams

Darsteller: Frank Langella, Laurence Olivier, Donald Pleasence

Weiterlesen...
amposter2

AMquer

(Italien 2018)

Regie: Daniele Misischia, Davide Pesca, Francesco Longo u.a.

Darsteller: verschiedene unbekannte Talente

Weiterlesen...
slhposter

satanquerSatanic Halloween / Halloween killer

(USA 2005)


Regie/Drehbuch:
 Jeff Lieberman

Darsteller: Alexander Brickel,  Amanda Plummer, Katheryn Winnick

Weiterlesen...
halloquer
Weiterlesen...

MBcoverbrut quer

Die Brut, Chromosoma 3, La clinique de la terreur, Los engrendos del diablo

(Canada 1979)

Regie/Buch: David Cronenberg

Musik: Howard Shore

Darsteller: Art Hindle, Oliver Reed, Samantha Eggar, Nicholas Campbell

Weiterlesen...

maniacpostermaniacquer

Limited Netflix-Series – 10 Episodes – ca. 360 Minuten

(USA 2018)

Regie: Cary Joji Fukunaga

Drehbuch: Patrick Somerville, Cary Joji Fukunaga u.a.

Musik: Dan Romer

Darsteller: Jonah Hill, Emma Stone, Sally Field, Julia Garner, Gabriel Byrne


Jetzt auf Netflix

Weiterlesen...
JSN Mico template designed by JoomlaShine.com