FB fan

paypal

 Amazon.de Logo

Bewertung: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

SVZ02SVZ02bScouts Guide to the Zombie Apocalypse (2016)
Scouts vs. Zombies

Regie: Christopher Landon

Darsteller: Tye Sheridan, Logan Miller,
Joey Morgan, Sarah Dumont

Hier bei AMAZON-Prime gucken

 

Die drei Freunde Augie, Ben und Carter, drei typische amerikanische Jungs um die 16 sind bereits seit Jahren Mitglieder der Boy-Scouts (Pfadfinder) und stehen natürlich mit diesem eher altbackenen Hobby nicht gerade im Mittelpunkt des Interesses ihrer Altersgenossen. Zumal Ben und Carter nur noch Mitglied in dieser – doch eher überholten – Organisation sind, weil Augie (der zusätzlich auch noch eher zu den fülligeren Teenagern zählt) durch ein schweres Trauma geprägt ist und nur dort so richtig auflebt. Bei einem Campingausflug stehlen sich diese beiden dann auch von Augie fort, um einer Party beizuwohnen. Als sie in der Stadt ankommen stellen sie recht schnell fest, das in ihrer Abwesenheit eine Zombie-Katrastrophe ausgebrochen ist. Nun ist es an Augie erst seine Freunde zu und dann an den dreien die Welt zu retten, was ihnen auch dank ihrer Pfadfinderausbildung gelingt.

Nicht sonderlich überraschend, aber bei „Scouts Guide through the Zombie-Apocalypse“ gibt es keine originelle Story und auch die Entwicklung der Charaktere bewegt sich nur im „Loser werden zum Badass“-Bereich, also komplett im üblichen Comedy-Rahmen. Das allerdings ist völlig ok so, denn der Film will auch gar nicht mehr sein als eine saftige Splatterkomödie.

SVZ03Die Darsteller geben ihr Bestes und sind offensichtlich mit Spaß bei der Sache, technisch ist der Film routiniert und nicht überraschend inszeniert, eine eigene Handschrift ist bei der Arbeit von Regisseur Christopher Landon, der zuvor nur als Drehbuchautor sämtlicher Paranormal Activity-Fortsetzungen  (und Regisseur der letzten) aufgefallen ist, nicht zu bemerken.

Das klingt jetzt natürlich alles nicht so gut, aber mal ganz ehrlich, dewegen guckt man sich einen Film mit einem solchen Titel doch nicht an. In den Punkten, in denen es wirklich darauf ankommt findet  „Scouts Guide through the Zombie-Apocalypse“ zumeist den richtigen Pfad.

Da ist zuerst einmal (Hallo Chrischi!) ein recht großer Anteil an schicker weiblicher Anatomie zu bewundern und wenn dann auch noch eine Dame namens Denise (Sarah Dumont ) zu unseren Jungs stößt und sich - trotz eines äußerst wohlgeformten Hinterteils – als echter Badass entpuppt, dann ist der testosterongesteuerte Zuschauer ebenso erfreut, wie die neben ihm sitzende Herzensdame. Letztere könnte allerdings bei einigen der Splattereinlagen nicht ganz so begeistert sein.

SVZ01Denn das, was die FSK hierzulande mit einem FSK 16 versehen auf den Markt gelassen hat ist – selbst in heutiger Zeit – noch erstaunlich. Sicherlich wird die Gewalt hier sehr überspitzt und immer als Gag erkennbar präsentiert, aber die präsentierte Menge an Kopfplatzern, Gedärmematschereien und sonstigen Verstümmelungen hätte vor wenigen Jahren schon zu einer Vorabindzierung geführt. Die Effekte sind übrigens dabei recht gelungen, wobei hier wieder einmal auffällt, das eine gesunde Mischung aus praktischen und computergenerierten Effekten sich auch im Splatterbereich als das Nonplusultra erweist.

Auch die normalen Dialogwitze und visuellen Gags sitzen meistens recht nahe am Ziel, auch wenn sie manchmal recht pupertär und von fragwürdig niedrigem Niveau sind. Auf der anderen Seite habe ich beim längsten (höhö) Peniswitz aller Zeiten auch  herzhaft gelacht und an dessen Ende auch etwas gezuckt.

Der allerbeste Gag des Filmes ist allerdings das allererste Bild – das Paramaount-Logo. Da vermisst man auf dem Plakat nur den Satz:

„From the company who brought you bits and pieces
of the Friday the 13th-movies”

 

AMAZON-Prime

dia

 

 Aktuelles:      
logo030 03 

logo029

     ofdb logo      IMDb logo

 

Hp News

poster7Vampiresquer

(GB 1974)

Regie: Roy Ward Baker & Cheh Chang

Drehbuch: Don Houghton

Darsteller: Peter Cushing, David Chiang, Julie Ege, John Forbes-Robertson

 

 Eine Mischung aus Kung-Fu-Spektakel und gothischem Horror schien einst eine gute Idee zu sein. Wie sich der Film über die Jahre gehalten hat kontrolliert für Euch der Sören.

Weiterlesen...
Weiterlesen...
amacleggClegg

Die Bande des Captain Clegg (1962)

Captain Clegg / Night Creatures

Regie: Peter Graham Scott

Musik: Don Banks

Darsteller: Peter CushingYvonne Romain,
Oliver ReedMichael RipperMilton Reid

Ab dem 12. Mai auf BluRay im Mediabook von ANOLIS 

 

„Die Bande des Captain Clegg“ entpuppt sich als eine echte Wundertüte und bietet eine Gaunerkomödie mit einigen Horrormomente und, zum Ende hin, sogar noch eine nicht erwartete dramatische Tiefe.

Weiterlesen...

polterquer(USA 2015)

 

Regie: Gil Kenan
Darsteller: Sam Rockwell,
Rosemarie DeWittJared Harris

zur Zeit auf NETFLIX

Da mir der Film heute mal wieder von Netflix vorgeschlagen wurde, konnte ich einfach nicht anders, als das folgende Review einfach nur als Warnung (und gleichzeitig mit dem Gedanken an eine stille Rache fpür die verschwendete Zeit) nochmals zu posten.

Das Lesen macht erheblich mehr Spaß als das Sehen. :)

Weiterlesen...

jediquer

(USA 2017)

Regie/Buch: Rian Johnson

Musik: John Williams

Darsteller: Daisy Ridley, Adam Driver, Andy Serkis,
Mark Hamill, Carrie Fisher, Billie Lourd
Weiterlesen...

womanquer

 Frankenstein schuf ein Weib

(GB 1967)

Regie: Terence Fisher

Drehbuch: Anthony Hinds

Darsteller: Peter Cushing, Susan Denberg, Robert Morris

 Mit dem vierten Frankenstein-Film aus dem Hause HAMMER nahmen sich die Engländer erstmals der Gender-Problematik an. Unser politisch korrekter Alexander hat mal reingeschaut...

Weiterlesen...

Coverwaxwaxquer

Publisher: Horror Soft

Amiga/PC

 Regie: Alan Bridgman, Mike Woodroffe, Simon Woodroffe

Musik: Jezz Woodroffe

Habt ihr Lust auf ein Spiel? Eines so richtig mit Massen an Gewalt und Gore?
Dann seid ihr bei Alexanders Kritik zu Waxworks genau richtig.

Nen Download-Link gibt es natürlich auch dabei...

Weiterlesen...

posterdarkquer

 (D 2016)

Regie/Buch: Martin Koolhoven

Kamera: Rogier Stoffers

Darsteller: Dakota Fanning, Guy Pearce, Kit Harington, Emilia Jones

 Mit "Brimstone" läuft - obwohl er wie ein klassischer Western vermarktet wird - momentan der wohl EDdigste Film im Kino, den ihr im Dezember zu Gesicht bekommen werdet. Warum das so ist erklärt Euch unsere Kritik...

Weiterlesen...

brimstone posterbrimstonequer

 

(USA, NL, D, B, S, GB 2016)

Regie/Buch: Martin Koolhoven

Kamera: Rogier Stoffers

Darsteller: Dakota Fanning, Guy Pearce, Kit Harington, Emilia Jones

 Mit "Brimstone" läuft - obwohl er wie ein klassischer Western vermarktet wird - momentan der wohl EDdigste Film im Kino, den ihr im Dezember zu Gesicht bekommen werdet. Warum das so ist erklärt Euch unsere Kritik...

Weiterlesen...

posterYour Name (2016)

Am 11. und 14. Januar 2018 im Kino

Regie/Drehbuch/Vorlage: Makoto Shinkai

Musik: Radwimps

Darsteller: Ryûnosuke Kamiki,
Mone Kamishiraishi, Ryô Narita


 

Mit "Your Name" kommt Japans erfolgreichster Film von 2016 nun auch endlich - leider nur für zwei Tage - in die deutschen Kinos.

Jeder EDdie, der auch nur im Entferntesten eine Liebe zur Science Fiction und noch einen Hauch von Romantik in sich verspürt, sollte sich diese beiden Tage schon einmal rot im Kalender markieren.

 

 

Weiterlesen...
JSN Mico template designed by JoomlaShine.com