FB fan

paypal

Sprössquer 

nosquer

eyespecials

Bewertung: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

test04Das brandneue Testament (2015)
Le tout nouveau testament

Regie: Jaco Van Dormael

Drehbuch: Jaco Van Dormael, Thomas Gunzig

Darsteller: Pili Groyne,
Benoît Poelvoorde, Yolande Moreau

 

Auf AMAZON-Prime

 

Gott ist ein tyrannischer Familienvater, dessen größtes Vergnügen es ist an seinem Computer neue und immer aberwitzigere Quälereien für seine Geschöpfe zu entwickeln. Zusätzlich unterdrückt er noch seine liebevolle Frau und die zehnjährige Tochter Éa. Sein Sohn, ein Typ namens Jesus hat die familiäre Dreizimmerwohnung mitten im Herzen von Brüssel, nach einem Streit, bereits vor mehr als 2000 Jahren verlassen und hält zu seiner kleinen Schwester nur noch als Erscheinung in Form einer Plastikfigur Kontakt.

test01Nachdem sie ein weiteres Mal vom jähzornigen Herrgott den Gürtel zu spüren bekommen hat, beschließt Éa auszureissen, nicht aber ohne zuvor noch allen Menschen auf der Welt ihr Todesdatum mitzuteilen. Fortan irrt sie nun durch das moderne Brüssel und versucht ihre 6 Jünger zu finden, die ihr helfen sollen ihren prophetischen Auftrag zu erfüllen und ihren Vater in seine Schranken zu verweisen.

Das erste Mal habe ich von „Das brandneue Testament“ gehört, als ein erzkonservativer Christ aus meinem Facebook-Kreis den Trailer mit den Worten „Welch ein widerwärtiges Machwerk“ postete und dafür viel Zuspruch aus seiner Filterblase erhielt. Mein Kommentar, dass er sich den Film doch erst einmal ansehen möge, ehe er ihn verdammt stieß auf taube Ohren, die nachfolgenden Diskussionen sorgten dafür, dass ich eine anstehende Entfreundungsaktion ein wenig vorzog. So ist es mir natürlich jetzt nicht mehr direkt möglich, herauszufinden, ob er den Film mittlerweile gesichtet hat, die Meinung von sogenannten „Hardcore-Christen“ zu diesem Werk würde mich allerdings doch sehr interessieren.

Denn ganz tief in seinem Herzen ist der Film in keinster Weise religions- oder speziell Christenfeindlich, er wählt halt nur einen etwas anderen Ansatz um die Probleme die durch Religionen und ihren Dogmatismus entstehen zu versinnbildlichen.

Dabei bedient sich Regisseur Jaco Van Dormael, der das Buch zusammen mit Thomas Gunzig verfasst hat, bei den Zutaten einer schwarzen Komödie, lässt etwas Familiendrama einfliessen und garniert das Ganze mit etlichen Sprinkeln drastischer Sozialsatire. So stammen die zukünftigen Jünger von Èa aus den verschiedensten sozialen Bereichen und gehen dementsprechend auch sehr unterschiedlich mit der Situation um, nun ihr Todesdatum zu kennen, das übrigens als Countdown auf ihren Mobilgeräten und Computern abläuft.

test03Als Gott selbst dann seine Tochter verfolgt wird er schon sehr bald als Unruhestifter und später sogar als illegaler Asylant verdächtig und gerät in die Mühlen unmenschlicher Gesetzbarkeit, an denen er selbst halt nicht ganz unschuldig ist.

Das Ensemble, von denen ich in Ermangelung einer belgischen Filmbildung niemanden kenne, spielt durchweg ansprechend, speziell die kleine Pili Groyne in der Hauptrolle wirkt sehr natürlich und überzeugend.

Das einzige, was wirklich ein wenig stört, ist, dass es sich bei „Das brandneue Testament“ offensichtlich um einen Film handelt, der sich im visuellen Stil und in Sachen Atmposphäre sehr stark an „Die fabelhafte Welt der Amelie“ orientiert und dementsprechend optisch wenig eigenes auf die Leinwand bringt. Da hätte man sich den ein oder anderen knackigen eigenen Einfall gewünscht. Nichts destotrotz ist diese kleine belgische Komödie eine wunderbare Abendunterhaltung mit Herz und Hirn, die ich auch religiösen Filmfans ans Herz legen kann, denn bei allem Sarkasmus und bei aller Ironie ist doch eine seiner Kernaussagen die, dass ein gutmütiger Gott das Beste wäre, was unserer kaputten Welt momentan passieren könnte.

test02Der Film ist momentan bei AMAZON-Prime als kostenloser Stream verfügbar. Die BluRay von Euro-Video kommt mit einem kleinen Making of und einem Interview mit dem Regisseur und Gott daher – ob sich deshalb die Investition von 10 € lohnt könnt ihr ja nach dem Sehen entscheiden. Ich habe den Film auf alle Fälle mal auf meine Beobachtungsliste gesetzt.

ANKLICKEN

 

dia

 

  Unsere Podcasts:      
logo039 400

logo038 02

  
ofdb logo

    IMDb logo

Hp News

MvsGodpostermothgodquer

(Japan 1964)

Mosura tai Gojira / Watang! Nel favoloso impero dei mostri / Panik in Tokyo

Regie: Ishirô Honda 

Spezialeffekte: Eiji Tsuburaya

Musik: Akira Ifukube

Darsteller: Akira Takarada, Kenji Sahara, Yuriko Hoshi

Weiterlesen...

benposterbenquer (USA 1972)

Ben, o Rato Assassino

 

Regie: Phil Karlson

Vorlage: Stephen Gilbert

Drehbuch: Gilbert Ralston, Stephen Gilbert

Darsteller: Lee Montgomery, Rosemary Murphy, Joseph Campanella, Arthur O'Connell

Weiterlesen...

posterguineaquer

(USA 2015)

Regie / FX / Drehbuch (haha!)Stephen Biro

 Darsteller (rofl!)Ashley Lynn Caputo (echt jetzt?) und Cayt Feinics als Opfer, Jim Van Bebber als Gaststar (warum?)

Weiterlesen...

audiposterauditionquer

(Japan 1999)
Audition / Ôdishon

Regie: Takashi Miike

Drehbuch/Vorlage: Ryû Murakami

Darsteller: Ryo IshibashiEihi ShiinaTetsu SawakiJun Kunimura

Weiterlesen...
InselFBlogoinsellogoquer
Weiterlesen...

hike

(USA 2007)

53 Minuten

Regie/Buch: Vincente DiSanti

Musik: Ryan Perez-Daple
Darsteller: Drew Leighty, Vincente DiSanti, Katie Schwartz, Thom Mathews 

Jetzt legal auf Youtube

Weiterlesen...
pyeposterklein

pyequert

Pyewacket: Tödlicher Fluch

(Canada 2017)

Regie/Drehbuch: Adam MacDonald

Darsteller: Nicole Muñoz, Laurie Holden, Chloe Rose

Weiterlesen...

hellposterhellionsquer

(Canada 2015)

Kinder aus der Hölle / Piccoli demoni

 

Regie: Bruce McDonald

Drehbuch: Pascal Trottier

Darsteller: Chloe Rose, Rachel Wilson, Robert Patrick



Jetzt auf Netflix

Weiterlesen...

towerpostertowerquer

(GB/USA 1972)

Horror of Snape Island / Der Turm der lebenden Leichen / Devils Tower - Der Schreckensturm der Zombies / Beyond the Fog / La tour du diable

 

Regie: Jim O'Connolly

Drehbuch: George Baxt, Jim O'Connolly

Darsteller: Bryant Haliday, Jill Haworth, Dennis Price
Weiterlesen...

tau postertauquer

(USA 2018)


Regie:
Federico D'Alessandro

Darsteller: Maika Monroe, Ed Skrein
Musik: Bear McCreary


Jetzt auf Netflix

Weiterlesen...

village 1995 postervill1995 quer

(USA 1995)
Das Dorf der Verdammten/El pueblo de los malditos/Neetute küla/Ondskans barn

Regie: John Carpenter

Darsteller: Christopher Reeve, Kirstie Alley, Linda Kozlowski, Michael Paré, Mark Hamill


nach dem Roman KUCKUCKSKINDER von John Wyndham

Weiterlesen...
Omen 2006 poster

o2006 quer

(USA 2006)

The Omen 666

Regie: John Moore

Drehbuch: David Seltzer

Darsteller: Liev Schreiber, Julia Stiles, Mia Farrow, Seamus Davey-Fitzpatrick
Weiterlesen...

o4 poster O4 quer

(USA/CANADA 1991 – TV-Film)

Omen IV - Das Erwachen / A Profecia IV: O Despertar

Regie: Jorge Montesi, Dominique Othenin-Girard

Darsteller: Faye Grant, Michael Woods, Michael Lerner, Asia Vieira
Weiterlesen...

childam posterchildrendamnedquer

(GB 1964)
Die Kinder der Verdammten/Kinderen van nergens/Uma Aventura Fantástica


Regie: Anton Leader
Darsteller: Ian Hendry, Alan Badel, Barabra Ferris, Clive Powell
Drehbuch: John Briley

nach dem Roman KUCKUCKSKINDER von John Wyndham
Weiterlesen...

the children posterthe children quer

(UK 2008)

 The Children - in ihnen schlummert das Böse/ Histeri (türkisch) / The Day (Produktionstitel)


Regie: Tom Shankland

Darsteller: Eva Birthistle, Stephen Campbell Moore, Jeremy Sheffield

Weiterlesen...

LEposterlittleevilquer

(USA 2017)

Regie/Drehbuch: Eli Craig

Darsteller: Evangeline Lilly, Owen Atlas, Adam Scott, Bridget Everett, Clancy Brown, Tyler Labine, Sally Field


Jetzt auf Netflix

Weiterlesen...

bsposterbadseedquer

(USA 1956)

Die böse Saat / A Tara Maldita / La mauvaise graine

Regie: Mervyn LeRoy

Vorlage (Theater): Maxwell Anderson

Drehbuch: John Lee Mahin, Maxwell Anderson, William March

Musik: Alex North

Darsteller: Patty McCormack, Nancy Kelly, Henry Jones, Evelyn Varden

Weiterlesen...

damnedposterdamnedquer

(GB 1962)

Sie sind verdammt / Hallucination / On the Brink / Malditos


Regie: Joseph Losey
Darsteller: Oliver Reed, MacDonald Carey, Shirley Ann Field
nach dem Roman „Kinder des Lichts“ von H.L. Lawrence

Weiterlesen...

o3 postero3 quer

(USA 1981)

Barbaras Baby - Omen III / A Profecia III - O Conflito Final / De sju knivarna - Omen III / Tegnet III: De Syv Knive

Regie: Graham Baker

Musik: Jerry Goldsmith

Darsteller: Sam Neill, Rossano Brazzi, Don Gordon
Weiterlesen...

joshquer

(USA 2007)
Teufelskind Joshua / Devil´s Child / Joshua - Der Erstgeborene

Regie: George Ratliff 
Darsteller: Sam Rockwell, Vera Farmiga, Jacob Kogan

Weiterlesen...

omen 2 poster02 quer

(USA 1978)

Förbannelsen / Predskazanje II / La maledizione di Damien

Regie: Don Taylor, Mike Hodges

Darsteller: William Holden, Lee Grant, Jonathan Scott-Taylor, Robert Foxworth,
Weiterlesen...

hexposterhexerquer

(Deutschland 1964)
The Mysterious Magician / El mago contra Scotland Yard / Massemorderen fra Back-Street

Regie: Alfred Vohrer

Drehbuch: Herbert Reinecker

Darsteller: Joachim Fuchsberger, Heinz Drache, Sophie Hardy, Siegfried Lowitz, Eddi Arent, René Deltgen
Weiterlesen...

villpostervillagequer

(UK 1960)
Das Dorf der Verdammten
/ Het dorp der vervloekten / The Midwich Cuckoos

Regie: Wolf Rilla
Darsteller: , , ,

nach dem Roman „Kuckuckskinder“ von John Wyndham
Weiterlesen...

hereposterhereditary quer

(USA 2018)

Hereditary - Das Vermächtnis / El Legado Del Diablo

Regie/Drehbuch: Ari Aster

Musik: Colin Stetson

Darsteller: Toni Collette, Gabriel Byrne, Alex Wolff, Milly Shapiro 
Weiterlesen...

brimstone posterbrimstonequer 

(USA, NL, D, B, S, GB 2016)

Regie/Buch: Martin Koolhoven

Kamera: Rogier Stoffers

Darsteller: Dakota Fanning, Guy Pearce, Kit Harington, Emilia Jones

Ab heute fürs Heimkino erhältlich

Weiterlesen...

omenquer

(USA 1976)

Das Omen / A Profecia / Pretkazanje / De vervloeking

Regie: Richard Donner

Darsteller: Gregory Peck, Lee Remick, David Warner, Harvey Stephens 
Weiterlesen...

willposterwillquer

(USA 1971)

Ratman's Notebooks / Rotat / La revolución de las ratas

Regie: Daniel Mann

Darsteller: Bruce Davison, Sondra Locke, Elsa Lanchester, Ernest Borgnine

Weiterlesen...
220px Orphanposterorpahnquer

Orphan - Das Waisenkind / Esther / Ottolapsi (finnisch)

(United States/Canada/Germany 2009)

Regie:  Jaume Collet-Serra

Darsteller:Isabelle FuhrmanVera FarmigaPeter Sarsgaard

Weiterlesen...

 

phantasmposterphantasmquer

Das Böse / Fantasma / The Never Dead / Morningside

(USA 1979)

Regie/Drehbuch: Don Coscarelli

Musik: Fred Myrow

Darsteller: A. Michael Baldwin, Bill Thornbury, Reggie Bannister, Angus Scrimm


Endlich aus dem Giftschrank befreit und
Jetzt sogar auf Kinotour 

Weiterlesen...
Sprössquer
Weiterlesen...
JSN Mico template designed by JoomlaShine.com