FB fan
 Amazon.de Logo

pb01Point Break (1991)

Gefährliche Brandung

Regie: Kathryn Bigelow
Darsteller: Patrick Swayze,
Keanu ReevesGary Busey

Ausführender Produzent: James Cameron

 

Ab 23. Februar auf BluRay erhältlich

 

Action ist nur was für wahre Männer.

Richtig?

Falsch!

Denn vor 30 Jahren zeigte uns Kathryn Bigelow mit ihrer Vampir- / Action- / Roadmovie- / Drama-Verfilmung „Near Dark“ wo der Actionhammer hängt.

Mit Filmen wie Blue Steel, Tödliches Kommando - The Hurt Locker oder aber K-19 - Showdown in der Tiefe festigte sie bis heute ihren Ruf als Frau fürs Grobe.

Ein ganz besonderes Highlight warf sie aber im Jahre 1991 auf den Filmmarkt.

pb02Gefährliche Brandung wurde damals allerdings dank Schmutzigtänzer Patrick Swayze und Teenieschwarm Keanu Reeves von vielen Leuten als schwülstiges Surferdrama abgestraft (trotzdem spielte er fast das Doppelte seines Budgets wieder ein).

Auch ich war nach Sichtung der ersten Werbeplakate mit den beiden Sonnyboys auf dem Holzweg.

Irgendwie bewog mich nichts, den Film im Kino zu schauen. Eines Samstags jedoch, die Videothekenregale waren mal wieder wie üblich komplett leer gefegt (yup, so war das damals), lieh ich mir den Streifen mangels Alternative dann doch.

Und schon wenige Minuten nachdem das Tape startete, war folgendes klar:

  1. Das Band war wie üblich in grässlichem Vollbild (nur während der Credits gabs 16:9 Balken)

  2. Der Film rockt gewaltig

  3. Der Film rockt gewaltig

  4. Der Film...(ich wiederhole mich)

pb03Richtig, liebe Eddis, statt eines müden Surferdramas vor romantischer Kulisse gibt’s hier cool gefilmte Extremsportaction und es hagelt ganz nebenbei noch eine Menge Blei.

Im Zentrum der Handlung steht der junge, ergeizige FBI-Agent John Utah (Keanu Reeves ). Dessen erster Fall ist die Aufklärung einer Reihe von Banküberfällen, die von einer Männergruppe mit Masken früherer Staatsoberhäupter durchgeführt werden.

Diese „Ex-Präsidenten“, so vermutet Utahs erfahrener Partner Angelo Pappas (Gary Busey ), treiben sich im Surfermilieu herum.

Johnny, noch total Surf-unerfahren, wird undercover eingeschleust.

Nach anfänglichen Missgeschicken nimmt die junge Surferin Tyler (Lori Petty ) ihn unter ihre Fittiche.

Durch sie bekommt er Kontakt zu einer sympathischen Surfertruppe, welche vom smarten Bohdi (Patrick Swayze ) angeführt wird.

pb04Schnell entwickelt sich zwischen den Männern eine Freundschaft und die Surfleidenschaft wächst in Johnny. Ein Gewissenskonflikt seinerseits ist vorprogrammiert...

Lange vor The Fast and the Furious schuf Regisseurin Bigelow dieses durchweg gelungene Actiondrama, dass viel authentischer daherkommt als Diesels Auto-Krach-Bumm-Nummer.

Auf den Punkt inszenierte Actionszenen, die Anfang der Neunziger noch ohne Computertricks auskommen mussten und dies definitiv auch konnten und immer noch können – Jawohl, Gefährliche Brandung ist hervorragend gealtert und macht somit sein müdes, 2015 entstandenes Remake doppelt überflüssig.

Selbst ein Keanu Reeves, dessen Talent meist nur vage erkennbar ist, blüht hier zu Höchtsleistungen auf.

Vor allem ist es aber Swayzes ambivalenter Antagonist, dessen Anziehungskraft man sich einfach nicht entziehen kann.

Auch Gary Busey, dessen Karriere zuletzt eher traurig verlief, glänzt als alter Haudegen, der zumindest einmal einem verhassten FBI-Schnösel, gespielt von Dr. Cox Darsteller John C. McGinley, ordentlich die Schnauze polieren darf.

pb05Zuletzt lernen wir, dass Lori Petty einst sexy war (wer sie nur aus Orange Is the New Black kennt, mag dies kaum glauben) und dass James Cameron seine damalige Ehefrau Bigelow zurecht als ausführender Produzent und ungenannter Drehbuchdoktor unterstützt hat.

Über die BluRay von Concorde darf man dann auch zurecht jubeln. Zwar reißt der mehr als 25 Jahre alte Film qualitativ keine Bäume aus, auf der Bonusseite gibt’s aber mit anständigen Featurettes über die Stunts und Drehorte wesentlich mehr als die heute üblichen „es war so toll mit X Y zu arbeiten“-Making Ofs.

Außerdem beinhaltet die BluRay noch entfernte Szenen in (verständlicherweise) minderer Qualität sowie den Kinotrailer.

Fazit:

Wer dieses tolle Actiondrama schon lange nicht mehr oder gar noch nie genossen hat, kann dies nun nachholen. Auch die alte DVD hat jetzt ausgedient. Frau Bigelow zeigt wie Action inszeniert wird.

Chrischi

  Unsere Podcasts:      
logo026  

logo024

  
ofdb logo

    IMDb logo

Kommentare   

0 # Gefährliche BrandungSimon 2017-02-23 22:01
Oh freu,habe den Film in meiner frühen Jugend Phase geliebt,vom Fernsehen auf VHS aufgezeichnet und rauf und runter geschaut :-)
Lori Petty oh die fand ich richtig sexy in der zeit :P
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren

Hp News

splitposter2

Split (2016) 

Regie: M. Night Shyamalan

Drehbuch: M. Night Shyamalan

Darsteller: Hayley Lu RichardsonJessica Sula,
Anna Taylor-JoyJames McAvoy

ab 8. Juni auf DVD/BluRay

 

Die drei Teenies Claire (Hayley Lu Richardson), Martha (Jessica Sula) und Casey (Anna Taylor-Joy) werden nach einer Geburtstagsfeier verschleppt und wachen in einem Kellerverlies auf. Verzweifelt suchen die Mädchen nach der Motivation des Entführers (James McAvoy), doch dass dieser ganze 23 Identitäten mit jeweils eigenen Antrieben in sich vereint, macht die Sache äußerst schwierig. 

Das Drehbuch ist für Shyamalan-Verhältnisse erstaunlich geradlinig, was im Lichte der sonstigen Eskapaden des Regisseurs positiv zu bewerten ist. Dabei lässt es genug Zeit für die Charakterzeichnung und auch wenn Claire und Martha im Gegensatz zu Casey eher blass bleiben, fühlt der Zuschauer mit allen dreien mit.

Weiterlesen...

ZdW040 vorschau

Zocki der Woche 040

 Alien IV - Nippelgate

 

Weiterlesen...

logo032

EEP 032

Die blutigen Drachenschwerter der dreizehn Söhne des gelben Teufels

Release: 21.05.2017

1973 begann mit der Kinoauswertung von "Das Schwert des gelben Tigers" eine Zeit, in der über Jahre hinweg die Racheepen der Shaw Brother aus die deutschen Kinoleinwände dominierten.

Wir kümmern uns - zusammen mit unserem Gast Mirko vom Label TVP (The vengeance pack) - um 4 absolute Klassiker des Genres.

Weiterlesen...

 

xxposter

XX (2017)

Regie: Jovanka VuckovicSt. Vincent,
Roxanne BenjaminKaryn Kusama

Darsteller: Natalie BrownMelanie Lynskey,
Breeda WoolChristina Kirk


Ab 26.Mai auf BluRay und DVD





Horror ist Männersache.

Zumindest bislang. Denn jetzt bringt uns Koch Media eine Horror-Anthologie, deren vier Segmente allesamt von Frauen inszeniert wurden. In allen diesen Filmen haben außerdem Frauen die wichtigsten Rollen zugeteilt bekommen.

Weiterlesen...

 

amaspace

Space between us (2017)
Den Sternen so nah

Regie: Peter Chelsom

Kamera: Barry Peterson

Darsteller: Gary OldmanCarla GuginoAsa ButterfieldBritt Robertson

Ab 23. Juni auf DVD/BluRay


„Space between us“ ist ein Film, der es schafft, den Zuschauer immer wieder zu überraschen und sehr oft dafür sorgt, dass man mit vor Staunen offenem Mund dasitzt. Sei es wegen eines weiteren Plot-Twist, einer überraschend tiefsinnigen Szene zwischen unseren beiden Jungdarstellern, einem nicht so erwarteten Action-Highlight oder einfach nur einer Serie von Einstellungen, die man am liebsten direkt ausdrucken und einrahmen möchte.

Weiterlesen...

 

16864307 1400472909990004 4716412599839244531 n

Blood Warriors (1993)


Regie: 
Sam Firstenberg
Darsteller: David Bradley,
Frank ZagarinoJennifer Campbell



Regie-“Legende“ Sam Firstenberg, dem wir Knaller (hust) wie American Fighter oder auch den unterhaltsamen Splatterfilm American Samurai zu verdanken haben, drehte mit dem Ersatz American-Fighter-Ninja David Bradley unter anderem diese hier vorliegende US-Indonesische-Co-Produktion (!!!), in dem auch C-Film Actionstar Frank Zagarino die Fäuste schwingen durfte. Zaragossa (oder so) kennt man als Billig-Terminator-Kopie aus den Shadowchaser-Werken. Filmen also, von denen zumindest der Erste als Guilty-Pleasure noch durchging.
Weiterlesen...
lalposter

La  La Land (2016)

La La Land

Regie: Damien Chazelle
Darsteller: Emma Stone  Ryan Gosling,
John Legend  J.K. Simmons

 

ab 24. Mai auf DVD/BluRay

 

7 Golden Globes und generell positive Reviews in der Presse. La La Land scheint tatsächlich ein Film zu sein, der jedem gefällt.

Nicht nur, dass er das klassische Hollywood-Musical mit Starbesetzung wiederbelebt - wenn man unserem Kritiker Christian glauben kann erfindet er Hollywood generell neu.

Unsere aktuelle Kritik....

Weiterlesen...

 

WTposter

Wrong Trail (2016)
Downhill

 

Regie: Patricio Valladares

Darsteller: Natalie Burn
Luke MassyBryce Draper

 

Ab 6. Juli auf DVD/BluRay



 

Beginnen wir direkt mit der größten Überraschung – wir haben es hier mit einem Horrorfilm aus Chile zu tun. Das wars dann auch schon mit den Überraschungen, denn ansonsten bewegt sich „Wrong Trail“ in den üblichen Bahnen.

„Wrong Trail“ ist nicht vieles, aber eines ganz sicher, nämlich in keinster Weise überraschend. 

Weiterlesen...

EES003EVIL ED SPECIAL 003

Splatterautor Thomas Reich

Release Date: 14.05.2017

ca. 50 Minuten

  

Er schreibt Bücher, bei denen dem Leser das Essen aus dem Gesicht fällt. Trotzdem ist er aber noch ein normaler Mensch geblieben - zumindest wenn man den EVIL ED Standard anlegt.

Zum Start seines aktuellen Werkes "Krüppelknüppel", in dem ein bisexueller Krankenpfleger Behinderte sexuell missbraucht und dann zu Gladiatorenspielen erzieht, unterhielten wir uns mit Thomas und entlockten ihm einige interessante Infos.

Weiterlesen...

ZdW39

Zocki der Woche 039

 Zocki gegen das Fincher-Alien Hoch 3

 

Weiterlesen...
JSN Mico template designed by JoomlaShine.com